Original AI Thinker ESP8266 ESP-12E

ESP8266 ESP12E
original ESP12-E

Der ESP8266 ESP-12 zählt zu den am meisten verwendeten ESP8266. Zum Einen da beim ESP-12E (E steht dabei für extended Version des ESP-12) die meisten Pins des ESP8266EX rausgeführt wurden, zum Anderen wird der ESP-12E im NodeMCU Development Board verbaut.

Beim ESP-12E wurden die ESP8266EX Pins

Pin 20 / GPIO11 SPI_CS0 = Serial Peripheral Interface_ Chip Selection
Pin 21 / GPIO6 SPI_CLK = Serial Peripheral Interface_CLocK
Pin 22 / GPIO7 SPI_MISO = Serial Peripheral Interface_ Master Input Slave Output
Pin 23 / GPIO8 SPI_MOSI = Serial Peripheral Interface_ Master Output Slave Input

im Vergleich zum ESP-12 zusätzlich auf externe Pins herausgeführt. Es gilt zu beachten das der integrierte SPI Flash bereits in diesem SPI Bus integriert ist.  Der Pin 20 / GPIO11 SPI_CS0 dominiert dabei Chip Selection die interne Chip Selection CS1 (nicht ausgeführter Pin 26 des ESP8266).

Aufgrund seiner reduzierten Sendeleistung benötigt der ESP-12F rund 30% weniger Strom im Vergleich zum ESP-12F. Insofern keine größeren Funkstrecken zu bewältigen ist der ESP-12E die bessere Lösung.  Der ESP-12E verfügt im Vergleich zum typischen ESP-12 über 6 zusätzliche Pins an.

Dabei gilt zu beachten das die 6 extra Pins durch die erhältlichen I/O Adapter nicht belegt werden können. 

Üblicherweise werden die 6 extra Pins des ESP-12E als SPI Schnittstelle verwendet, beispielsweise zum Ansteuern eines Kartenlesers, diesbezüglich empfiehlt es sich diese direkt zu belegen (verlöten).

Das aktuelle ESP-12E Datenblatt zum Download

ESP-12F schematische Anschlussbelegung
ESP-12E schematische Anschlussbelegung

Im Vergleich zu den typischen Datenblättern enthält unser aktuelles ESP-12E Datenblatt wichtige Zusatzinformationen zum SPI Flash. Gerade bei Verwendung des Python ESPTool können hier die notwendigen Daten wie beispielsweise

  • Flash Modus
  • Flash Frequenz
  • Flash Größe

entnommen werden.

Wie gewohnt beinhaltet das ESP-12E Datenblatt die schematische Anschlussbelegung, sowohl im direkten Betrieb, als auch im Betrieb mit dem verfügbaren I/O Adapter.

Hier gehts zum Download des  ESP-12E Datenblatt (940 downloads)

Leave a Reply